Sehr stylisch: Nike Delta Lite

He Sneaker-Freunde!

Der letzte vorgestellte Sneaker der Woche war der gelbe Slimmer Stadil von Hummel, der mittlerweile wohl vergriffen ist. Diesmal stellen wir euch einen unserer derzeitigen Lieblings-Sneaker vor – und den kriegt man auch noch zu kaufen. Versprochen! 🙂

Zum Sneaker dieser Woche haben wir heute den Delta Lite von Nike gekürt. Hierbei handelt es sich wieder um einen halbhohen Sneaker, der ziemlich schmal ausfällt. Da es sich aber ohnehin um ein Sneaker für Frauen handelt, ist das wohl zu verschmerzen.

Das Obermaterial des Schuhs besteht zum überwiegenden Teil aus Glattleder. Innen ist der Sneaker ziemlich weich gefüttert, was im Sommer leider zu echten Schwitzproblemen führen kann. 😉

Besonders gelungen ist das dünne Klettband mit dem man den Sneaker oberhalb des Knöchels schließen kann. Sieht stylisch aus und ergänzt den Nike Swoosh, den man an beiden Seiten des Schuhs findet. An der Ferse befindet sich zudem noch ein Nike-Schriftzug. Und auch kleine Aliens fühlen sich in dem Teil wohl. 😉

Sneaker der Woche: Nike Delta Lite

Den Nike Delta Lite gibt es in gefühlten zwanzig verschiedenen Farbvarianten. Im Bild oben kann man den Sneaker in der Kombination Grau/Pastellblau sehen. Sehr beliebt sind aber auch die Variante Schwarz/Rot, die zweifarbig blaue oder die ganz weiße Kombination.
Zum Lieferumfang gehören noch zwei weitere Paar Schnürsenkel. Somit kann man seinen Delta Lite noch etwas individualisieren.

Wo bekommt man den Nike Delta Lite?

Wir haben den Sneaker bei SP24 und Sidestep-Shoes entdeckt. Hier im Blog findet ihr Gutscheine für beide Shops.
Bei Zalando ist er zurzeit ausverkauft, kommt aber sicher bald wieder rein.

Preislich geht’s bei circa 50 Euro los. Der Preis schwankt allerdings – je nach Modell und Angebot.

Uns gefällt der Sneaker, da er sehr bequem ist und man das gute Stück auch nicht an jeder Ecke sieht!

Wie findet ihr den Nike Delta Lite? Wir freuen uns über Kommentare – hier im Blog oder bei Facebook!